Aufgaben in der Datenschutzkoordination (1-tägig)

Zur Organisation des internen Datenschutzes gehen viele Unternehmen und Behörden verstärkt dazu über, zusätzlich zur Bestellung eines/r Datenschutzbeauftragten die Rolle des/der Datenschutzkoordinators/-in an Beschäftigte zu vergeben. Hintergründe sind zumeist entweder die Notwendigkeit die datenschutzrechtliche Betreuung bei dezentralen Standorten sicherzustellen oder aber für externe Datenschutzbeauftragte eine*n Ansprechpartner*in zur Verfügung zu stellen. Die Aufgaben, die diese*r Datenschutzkoordinator*in zu erfüllen hat, können jedoch vielfältig sein, denn während die Stellung und Aufgaben der/des Datenschutzbeauftragten gesetzlich formuliert sind, fehlt dies beim Datenschutzkoordinator.

Im Seminar werden zunächst die Stellung und Aufgaben des/der Datenschutzkoordinators/in näher dargestellt, insbesondere wird eine Abgrenzung zur Funktion des/der bestellten Datenschutzbeauftragten vorgenommen. Im Rahmen dessen werden neben den Fragen zur fehlenden gesetzlichen Regelung der Kündigungsmöglichkeit, Haftung und arbeitsrechtlichen Besonderheiten vor allem die praktische Umsetzung der täglichen Aufgabenerfüllung, deren Organisation, das Zusammenwirken mit Fachabteilungen, Geschäftsführung, Beschäftigten/Interessenvertretern und ggf. der Aufsichtsbehörde behandelt und mit den Anwesenden diskutiert.

Das Seminar richtet sich an alle Personen, die als Datenschutzkoordinatoren tätig sind bzw. sich überlegen diese Rolle wahrzunehmen. Geeignet ist es außerdem für alle Personen, die sich vergewissern wollen, ob diese Position für den eigenen Wirkungskreis / Behörde / Unternehmen in Betracht kommt. 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Aufbauend kann das Seminar zur Vermittlung von Grundlagenwissen und/oder der Crashkurs besucht werden. Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an. 

  • Aufgaben des/der Datenschutzkoordinators/in
  • Zuständigkeit/Haftung/Vertragliche Absicherung
  • Wissenskompetenz erweitern
  • Organisation der Tätigkeit
  • Zusammenarbeit mit Fachabteilungen/Datenschutzbeauftragten
  • Sensibilisierung und Einbeziehung der Beschäftigten

Thema Ort/Webinar Datum Uhrzeiten Dauer Preis netto zzgl. USt. / brutto Zur Anmeldung
Aufgaben in der Datenschutzkoordination Webinar 23.10.2024 09:00 - 16:30 1 Tag 480,00 € zzgl. USt. / 571,20 €
Aufgaben in der Datenschutzkoordination Bremen 11.12.2024 09:00 - 16:30 1 Tag 520,00 € zzgl. USt. / 618,80 €

Sie möchten alle Kurse und Termine im Überblick sehen?

In unserem Veranstaltungsprogramm finden Sie alle geplanten Kurse für 2024.

zum Veranstaltungsprogramm

Kennen Sie schon den Newsletter der DSN Akademie?

Wir informieren Sie regelmäßig über Seminare, Webinare und andere Veranstaltungen der DSN Akademie. Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an – weitere Informationen finden Sie hier.

zur Newsletter-Anmeldung

Ihre Ansprechpartnerinnen

Sie haben Fragen zu unseren Seminaren oder Webinaren? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf und schreiben eine E-Mail an: akademie@re-move-this.dsn-group.de

Oder rufen Sie uns direkt an: +49 421 69 66 32-298

Dr. Britta Alexandra Mester, Volljuristin
Leiterin Akademie | Senior Beraterin Datenschutz
Telefon: +49 421 69 66 32-360

Katharina Reeschke
Bildungskoordinatorin
Telefon: +49 421 69 66 32-359

Brita Stockmann
Bildungskoordinatorin
Telefon: +49 421 69 66 32-218


Sie können auch das Kontaktformular der DSN Akademie für Ihr Anliegen nutzen!

zum Kontaktformular